Kriegs-Logo

Lagerleitfaden Allianz des Krieges

Wer kann im Kriegslager spielen?

-Das Lager „Krieg“ ist ein Lager für Spieler jeglichen Alters, mit oder ohne Kinder.

-Das Lager ist für jeden Charakter geeignet, der Schlachten, Kämpfen, etc., sprich dem Krieg nicht abgeneigt ist.

-Zusätzlich gilt zu beachten, dass das Lager militärisch geführt und gespielt werden soll. Spieler, die keine Lust auf frühes Aufstehen/Wecken, viele Schlachten, Drills und Manöver haben, sollten sich also nicht anmelden.

-Es spielt keine Rolle, welche Herkunft der Charakter hat (Zwerg, Elf, etc.); natürlich muss man damit rechnen bei Konfliktpotential angespielt zu werden.

Wer kann das Kriegslager führen?

-Es gibt mehrere Führungspositionen im Lager.

-Bluthund: gewählter Lagerführer

-Wachhund: vom Bluthund berufener Heerführer und Koordination für die Wachen

-Spürhund: vom Bluthund berufener Anführer der Plänkler und leicht gerüsteten

-Kriegshund: Lagerchampion, stärkster/bester Krieger im Lager, wird durch Duelle entschieden.

-Rudelführer: Kriegsrat, bestehend aus 4 Räten (2x Krieger, 1xKleriker, 1xDiplomat), wird vomLager gewählt und berät den Bluthund, agiert im Hintergrund.

-Zusammengefasst: Der Kriegsrat ist im Hintergrund und berät die Lagerleitung. Zudem kann er sich mit diplomatischen Anfragen auseinandersetzen. Der Lagerleitung unterstehen Heerführer und Plänklerführer, der Champion gehört zum Heer und wird durch Zweikämpfe auserkoren. Die Führung kann jederzeit abgesetzt werden wenn das Lager ein Problem mit ihr hat.

Wie spielen wir?

-Grundsätzlich ist das Lager 24 Stunden In-Time. Das heißt, es gibt rund um die Uhr eine Wache.Auch ein Wecken um 4 Uhr in der Früh zum Manöver o.ä. kann stattfinden, wer daran nicht teilnimmt, muss am nächsten Tag mit den Konsequenzen rechnen.

-Ja, wir wollen gewinnen. Aber in erster Linie wollen wir schönes Spiel. Krieger bzw. Powergamer, die nie umfallen wollen wir trotz des Sieggedankens nicht. Gibt es solche Charaktere in unserem Lager werden sie dementsprechend von der SL zurechtgewiesen um ein schönes Spiel für alle zu ermöglichen.

Wie verhalten wir uns im Lager?

-Im Lager wird wie außerhalb des Lagers miteinander gespielt.

-Im Lager stehen keinerlei OT-Dinge offensichtlich herum, z.B. Plastik- bzw. etikettierte Flaschen, Einkaufstüten, Campingtische etc.

-Im Lager gibt es ausschließlich ambientetaugliche Zelte. Iglu-Zelte etc. müssen abgedeckt werden (nicht mit Geschirrtüchern o.ä.!) und werden abseits aufgestellt.

-Gruppenzelte bitte vorab anmelden, damit der Lagerplan entsprechend geplant werden kann.

Das Lager ist ab 0 Jahren freigegeben, also verhaltet euch dementsprechend.

Wir sind der Krieg

Es ist Krieg! Wir sind der Krieg! Du bist der Krieg!
Egal, aus welchem Grund jene anderen Häuser sich hier zusammengefunden haben, unser Streben ist das nach Kampf! Verstoßen und nicht anerkannt von dem Geist zogen wir vor 1000 Jahren in die Schlacht und werden dies wieder tun. Belächelt von den anderen Häusern zeigten wir ihnen schon damals was es heißt die Klingen mit uns zu kreuzen. Macht und Ruhm ist das was wir wollen, Tod und Hass ist das was sie bekommen. Die Zerberusse sind verschollen in den Tiefen der Unterwelt. Einst noch unsere stärkste Waffe, zieren sie heute nur noch unser Banner.

Doch wir stellen eine ganze Armee auf, welche ihnen in allem gleicht und sie durch ihre Stärke noch übertrumpft!

Das Chaos kam mit uns, doch wird es ohne uns in das Verderben rennen. Keine Waagen aller Welten können unsere Stärke aufwiegen, keine Armee ist uns gleich.

Schwarz und Silber sind unsere Farben – Tod und Stahl sollen sie unseren Feinden bedeuten.

Meiner Essenz – meinem ersten Streiter dem Hopliten sollt ihr folgen, denn er ist und war ein Feldherr von großer Macht. Von Sieg zu Sieg wird er euch in der Allianz des Krieges führen.

Sei der Rudelführer!

Tritt ein in den Rat der vier weisesten Krieger. Berate die Hunde, arbeite Verträge im Hintergrund aus, ziehe die Leinen und leite den Krieg.

Sei der Bluthund!

Lasse dich zum Anführer des Hauses wählen und führe es dorthin wo wir siegreich sein werden.

Sei der Wachhund!

Koordiniere die Wachen, kontrolliere die Gefangenen und Geiseln, kooperiere mit dem Bluthund und führe das Heer nach seinem Willen an.

Sei der Spürhund!

Lass die anderen Häuser deine List und deinen Wagemut spüren. Führe die Plänkler, Meuchler und Verbrecher in unseren Reihen an.

Sei der Kriegshund!

Beweise dich als stärkster Krieger in unseren Reihen und du erhältst mächtige Artefakte welche dich zu Ruhm und Stärke führen werden.

Tritt ein in das Rudel!

Streite im Lager des Kriegs für Ruhm, Ehre und Sold. Unterstütze die Hunde und werde eines Tages selbst zu einem von ihnen.