Die Sicherheit

Waffen

Folgende Waffen werden wir nicht zulassen:

  • Waffen und Belagerungsgeräte, die zum Abfeuern Schwarzpulver verwenden
  • Waffen und Belagerungsgeräte, die ein Rohr benutzen um Projektile abzufeuern
  • Belagerungsgeräte, die Projektile abfeuern, die einen festen Kern besitzen
  • Holzschilde oder Metalschilde, die nicht oder unzureichend gepolstert sind
Bei Nichtbeachtung der Auflagen sehen wir uns gezwungen die Waffen aus dem Spiel zu nehmen und den Verstoß mit Con-Verbot zu ahnden.

Waffencheck

Es wird auf unseren Spielen keinen Waffencheck geben. Jeder ist selbst für die Sicherheit seiner Waffen verantwortlich. Nicht zugelassen werden Selbstbaupfeile, die nicht über ausreichenden Durchschlagschutz oder einen Druckverteiler verfügen (dünnes Leder ist weder ausreichender Durchschlagschutz noch ein Druckverteiler!). Waffen und Rüstung können jederzeit von der SL aus dem Spiel entfernt werden, wenn diese es für angebracht hält. Bei Unsicherheit, ob eine Waffe sicher ist, kann diese auch gern beim Check-In überprüft werden lassen.

Stopp-Befehl

Es gibt den Stopp-Befehl auf unserer Veranstaltung. Spielleitungen haben dafür auch eine Trillerpfeife. Sobald entweder Stop oder die Trillerpfeife ertönt handelt es sich um ein Out-Time Problem, dass ein sofortiges Stoppen des Spiels nötig macht.

Wurf- und Schusswaffen

Wie allgemein üblich sind Schusswaffen bis zu 25 Pfund erlaubt. Wurf und Schusswaffen müssen entweder seriell gefertigt worden sein (z.B. IDV Pfeile) oder sie dürfen keinen Kernstab und keine anderen harten Elemente besitzen. Geschosse müssen Faustgroß sein, damit sie nicht die Augenhöhle verletzen.

Nicht zugelassen werden Selbstbaupfeile, die nicht über ausreichenden Durchschlagschutz oder einen Druckverteiler verfügen (dünnes Leder ist weder ausreichender Durchschlagschutz noch ein Druckverteiler!).

Waffenloser Kampf

Waffenloser Kampf ist generell verboten. Einzige Ausnahme ist, ihr kennt den oder die gegenüber und habt es vorher mit Ihnen und der jeweiligen Schlachten SL abgestimmt.

Stechen

Stechen ist lediglich mit Kernstablosen Gegenständen gestattet. Die Gegenstände müssen Faustgroß sein, damit sie nicht die Augenhöhle verletzen.

Hand-, Kopf-, Hals- und Intimtreffer

Alle Treffer in diesen Zonen zählen innerhalb des Spiels nicht! Es ist euch ebenso untersagt gezielt auf diese Zonen zu schlagen.

Sanitäter

Wir werden Sanitäter auf dem Gelände zur Verfügung stellen. Bitte bringt aber jegliche Medikamente, die Ihr benötigt selber mit.

Scheut Euch nicht, sie auch bei kleineren gesundheitlichen Problemen wie Wespenstichen aufzusuchen, denn dafür sind sie schließlich da. Bei Notfällen sagt bitte einer SL bescheid, die sich sofort darum kümmert, dass die Sanitäter – evtl. mit Rettungswagen - zu Euch gelangen. Aus diesem Grunde bestehen freizuhaltende Rettungswege!Bitte seid Euch bewusst, dass jede Fahrt vom Krankenhaus zurück oder bei kleineren Verletzungen vom Eventgelände zum Krankenhaus von Euch selbst organisiert werden muss. Solltet ihr einen Rettungswagen benötigen, seid ihr Vorerst von der Veranstaltung ausgeschlossen. Ihr dürft erst wieder teilnehmen, wenn die Sanitäter dem wieder zustimmen.